Inseln sind wie ein Gedicht

by Gerhard Polzin (Author)

Vor Ihnen liegt ein „Rügspiegel“ besonderer Art: Er kann lachen, er kann weinen. Sein Rahmen ist die Zeit, seine Stärke das Verstehen. Zwei Brüder erzählen vom Leben h i n t e r m Strand, von Menschen, Tieren, grünem Land. Aus ihren Geschichten und Gedichten spricht ihre Heimat so, wie sie ein Rügengast kaum je vernimmt. Nicht immer herrscht und herrschte eitel Sonnenschein. Wer kennt schon noch die Härten nach dem Kriege, die kleinen Freuden jener Tage? Es gibt manches, das ins Heute reicht und manches, das vergessen scheint.

Book details

Publication date
September 09, 2019
Publisher
Page count
156
ISBN
9783961458233
Paper ISBN
9783957445742