Die bäume und wälder der demokratischen republik kongo

Excerpt Buy for $8.99

Die Bäume und Wälder der Demokratischen Republik Kongo: Perlen der Welt, die durch Frieden geschützt werden müssen, für Ihre Kultur über den Baum! Aus etymologischer Sicht und auch in den indogermanischen Sprachen wird der Baum für ein weibliches Wesen gehalten, weil er die Mutter der Früchte ist. Aus seinen Vorzügen schloss ich, dass der Baum, mehr noch als der legendäre Prometheus, ein ewiger Held für die Lebenden bleibt, sogar für die Toten. Alles in allem ist der Baum ein ignoriertes Wunder! Um die Herzen zu berühren, die noch menschlich sind, ist ein Plädoyer für den grünen Frieden in der DRC Teil dieses Buches. Warum endlose Warnungen vor dem Klimawandel neben Kriegen, die Abscheu vor der Erhaltung des Waldes und der Natur hervorrufen? Da Bäume bzw. Wälder in das Niederschlagsregime eingreifen und zudem die unersetzlichen Hüter des klimatischen, biologischen und wasserwirtschaftlichen Gleichgewichts der Erde sind, kann man daraus schließen, dass Ägypten eher ein Geschenk der Bäume und Wälder der DRK ist. Wenn die Freundschaft des Baumes durch die Photosynthese weiter reicht als der Ort, an dem er gepflanzt ist, dann haben die Staaten der Welt die Pflicht, aus der Ferne, direkt oder indirekt, von hier oder anderswo aus, genau hinzuschauen, um die Bäume und Wälder der DRC durch Frieden zu schützen!



Der in der Demokratischen Republik Kongo praktizierende Rechtsanwalt Maître MUHINDO MULUMBI Jackson ist bei der Anwaltskammer Nord-Kivu registriert. Er ist Berater des Provinzministers von Nord-Kivu und hat den Bereich Umwelt in seinem Aufgabenbereich. Er ist Träger einer Urkunde und einer Medaille, die ihm am Ende der ersten Ausgabe des 2010 International Humanitarian Law Moot Court Competition, organisiert vom IKRK, dem Belgischen Roten Kreuz und La Francophonie, verliehen wurden.

Publication date
April 01, 2021
Publisher
ISBN
9782382580462
Paper ISBN
9782382580455
File size
150 KB